Freizeitmöglichkeiten in der Region

Bernkastel-Kues, an der malerischen Mittelmosel gelegen, ist eine romantische mittelalterliche Stadt mit einer mehr als 700-jährigen Geschichte.
Fachwerk in Bernkastel-Kues
Unser Haus, nur 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt, bietet eine gute Ausgangsposition zu einem Bummel durch die gemütlichen Weinstuben, Kneipen und Cafés in herrlichen Fachwerkhäusern. Natürlich darf bei einem Urlaub in Bernkastel eine Weinprobe in einer der ansässigen Weinstuben nicht fehlen. Kulinarisch kann man sich in Bernkastel mit gut-bürgerlicher Küche verwöhnen lassen.
Kulturell wird ebenfalls einiges geboten. Sie können auf den Spuren des Nikolaus von Kues (Nikolaus Cusanus) einem mittelalterlichen Theologen, Philosoph und Naturwissenschaftler wandeln, das Moselwein-Museum besuchen, sich eine der vielen Burgen und Burgruinen in der Umgebung ansehen, oder eine Schiffstour auf der Mosel machen. Natürlich lohnt sich auch ein Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands mit ihren zahlreichen römischen Sehenswürdigkeiten.
Ein besonderes Highlight sind die Moselfestwochen, zu denen von April bis Oktober eine breit gefächerte Auswahl an Konzerten in den Orten entlang der Mittelmosel zu Gehör gebracht werden.
Für sportlich Interessierte bietet sich die Mosel mit ihren zahlreichen Radwegen an. Zu "Happy Mosel" im Mai sind die Strassen nur für Radfahrer reserviert und in vielen Orten entlang der Mosel sind Stände zur Erfrischung und Stärkung aufgebaut. Für diese Gelegenheit und auch für ganz normale Radtouren bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, Fahrräder bei unserem hauseigenen Fahrradverleih auszuleihen.
In den umliegenden Wäldern und entlang der Mosel kann man stundenlang wandern, aber auch zum Tennis spielen, Minigolfen, Reiten, Rudern, Wasserski, Schwimmen, Angeln, etc. gibt es überall Möglichkeiten.

Wir informieren Sie gerne, wo Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt finden, wo Veranstaltungen sind, und ... und ... und.